Office 2007 & Windows Tipps & Hilfe

Alles über die neue Welt von Office 2007 und Windows Vista | KEINE offizielle Microsoft Seite


MS Windows 8 ohne Aero

Der US-Softwarekonzern Microsoft hat sich bei seinem neuen Betriebssystem Windows 8 von der grafischen Benutzeroberfläche Aero verabschiedet und setzt stattdessen auf das Metro-Design. Nach Konzernangaben soll die Benutzeroberfläche moderner aussehen und daher habe man sich von Aero Glass verabschiedet. Das Aero-Design sei Microsoft zufolge nicht mehr zeitgemäß und wurde daher eingestampft. Im Betriebssystem MS Windows 7 ist Aero integriert worden. Neben den grafischen Gründen spielen auch andere Aspekte eine Rolle.

Die Rechenleistung eines Computers wird durch Aero Glass enorm belastet und der Energieverbrauch höher ist. Bei PC verursacht dies keine Probleme aber bei Notebooks und Netbooks wird die Akkulaufzeit durch das Aero-Design verkürzt. Wie Microsoft berichtet, brauchen mobile Geräte stromsparende Betriebssysteme und dies soll MS Windows 8 gewährleisten. Die Markteinführung soll im Sommer dieses Jahres erfolgen. Die Verkaufspreise sind noch nicht bekannt aber MS Windows 8 dürfte nich teurer sein als der Vorgänger.


mehr:

  1. Aero-Design abschalten
  2. MS Windows Mobile wird Windows 7 Phone
  3. MS Windows 7 hat Sicherheitsleck
  4. MS Windows Mobile 7 erscheint Ende 2010
  5. MS Windows wird 25 Jahre alt